Hallen- und Freizeitbäder 

Öffentliche Hallen- und Freizeitbäder benötigen das ganze Jahr über kontinuierlich Wärme und Strom. Das ideale Einsatzgebiet für ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem (KWK) von MTU Onsite Energy.

Unser KWK-System funktioniert wie eine Dampfkesselanlage und produziert warmes Wasser für die Schwimmbecken und Duschen sowie Heizungsluft für das Gebäude. Jede Anlage wird individuell auf Ihren Bedarf abgestimmt, um maximale Effizienz zu erreichen. Wärme und Strom kommen dabei immer aus einer einzigen Quelle. Eventuell überschüssiger Strom kann an externe Abnehmer verkauft oder in das öffentliche Netz eingespeist werden. Auch die Teilnahme am Markt für Regelenergie ist möglich: Dadurch ergeben sich für den Betreiber zusätzliche Erlöspotentiale. Gleichzeitig tragen die Aggregate zur Netzstabilität bei und unterstützen den Ausbau erneuerbarer Energien.