Batteriecontainer

Der MTU EnergyPack ist eine wertvolle Ressource für eine zuverlässige Energieversorgung, wann immer sie gebraucht wird. Man kann es sich als eine große Batteriebank vorstellen, aber es ist noch vieles mehr. Der in einem 40-Fuß-Stahlgehäuse untergebrachte MTU EnergyPack hält härtesten Witterungsbedingungen stand. Mithilfe neuester Technologie speichert es Strom aus beliebigen Quellen – Netzstrom oder lokal mit Solarmodulen, Windenergieanlagen oder Aggregaten erzeugten Strom – und stellt ihn auf Knopfdruck zur Verfügung. Ob Sie eine vollständig vom Netz unabhängige Versorgung brauchen oder mittels Peak Shaving, Lastverschiebung oder Netzstabilisierung Ihre Stromversorgung effizienter gestalten möchten – der MTU EnergyPack ist eine skalierbare Plug-and-Play-Lösung, die Sie nicht mehr missen wollen werden. Verlässliche Energie. Jederzeit. Überall.

Kompakt, flexibel, autonom: Energie sofort und überall.

Black start capability

Der Batteriecontainer kann als "Black start Anlage" verwendet werden und kann jederzeit ein autarkes Energienetz bilden.

In der Größe skalierbar

Die Speicherkapazität kann an die individuellen Speicheranforderungen bequem angepasst werden.

Ultraschnelle Reaktion

Für das sofortige Abrufen der gespeicherten Energie bietet der MTU EnergyPack eine unverzichtbare schnelle Reaktionsfähigkeit im Hinblick auf Netzqualität, Schwarzstarts, Frequenzschwankungen und den Betrieb von Redundanzsystemen.

Flexibel im Einsatz

Der MTU EnergyPack erfüllt eine Vielzahl von Anforderungen. Dazu gehören die Speicherung von Wind- und Sonnenenergie in Mikronetzen, eine unterbrechungsfreie Stromversorgung, der Ausgleich von Spitzenlasten, positive und negative Regelleistung u.v.m.

Nahtlose Integration in bestehende Systeme

Der MTU EnergyPack kann in bestehende Systeme integriert werden, wodurch die Kapazität unkompliziert erweitert werden kann.

Plug-and-Play-Design

Das äußerst mobile, voll integrierte Plug-and-Play-Design sorgt für eine schnelle, einfache Installation und reduziert die Installationszeiten und -kosten. Die Energie ist somit schneller und kostengünstiger verfügbar.

Umfassende Sicherheitsfunktionen

Ein mehrstufiges Sicherheitskonzept überwacht die Batterien, den Feueralarm und das Löschsystem.

Digital verbunden

Der MTU EnergyPack ist mit einem Datenlogger ausgestattet, der den Zugang zu digitalen Lösungen von MTU – darunter auch Fernüberwachungleistungen – und den schnellen und zuverlässigen MTU-Serviceleistungen – ermöglicht. Bald kommen noch weitere Funktionen wie z.B. vorbeugender Ausfallschutz und Betriebsoptimierung hinzu.

Höchste Leistungsdichte

Dank des äußerst kompakten Containerdesigns und der geringen Abmessungen stellt der MTU EnergyPack die ideale Lösung für Projekte mit logistischen Einschränkungen und beengten Platzverhältnissen dar.

Netzstabilisierung

Der MTU EnergyPack ist in der Lage, Netzunterstützungsdienste zu leisten und jederzeit eine autarke Netzversorgung bereitzustellen, so dass Kunden bei Netzausfällen unabhängig vom öffentlichen Netz weiterarbeiten können.

Off-Grid-Anwendungen

Durch die Verwendung von Batteriespeicheranlagen in Umgebungen mit fehlendem oder schlechtem Zugang zum öffentlichen Versorgungsnetz werden Energiekosten gesenkt. Mit dem geringeren Kraftstoffverbrauch und den niedrigen Wartungsanforderungen werden sowohl die Gesamtbetriebskosten als auch die Abgas- und Geräuschemissionen reduziert und die Verfügbarkeit von Reserveleistung sichergestellt. Der MTU EnergyPack optimiert somit die Nutzung erneuerbarer Energiequellen.

Dezentrale Einrichtungen (z. B. Hotels und Resorts)

Der MTU EnergyPack ermöglicht die Integration erneuerbarer Energien (Solar und Wind) in ein Inselnetz, das sowohl Kosten senkt und zusätzlich für einen umweltfreundlichen Betrieb sorgt. Zuverlässige und Geräuscharme Energieversorgung das ganze Jahr über. Der MTU EnergyPack bietet Ihnen die beste und wirtschaftlichste Lösung für Ihre Energiebedürfnisse.

Abgelegene Standorte (z. B. im Bergbau)

Der MTU EnergyPack ist überall installations- und wartungsfreundlich und gewährleistet zu allen Jahreszeiten stabile Spannungsfrequenzen, eine garantierte Stromversorgung und die Verfügbarkeit einer Notstromversorgung im Ernstfall.

Hochsicherheitsinstallationen

Diese einfach zu installierende Lösung eignet sich besonders für Hochsicherheitsinstallationen, die nicht an das öffentliche Netz angeschlossen werden können, oder die für ihre speziellen Anforderungen eine unabhängige Stromversorgung benötigen.

On-Grid-Anwendungen

Der Einsatz von Batteriespeichern in Umgebungen mit uneingeschränktem Netzzugang bietet dem Betreiber ein besseres Energiemanagement sowie Kosteneinsparungen. Der MTU EnergyPack ermöglicht sowohl ein optimales Lastenmanagement (Spitzenabbau und Lastenverteilung) als auch die Teilnahme am Regelenergiemarkt (MTU-Anlagen verfügen über die erforderlichen Zertifizierungen).

Industrie & Fertigung

Eine unabhängige Stromversorgung, die Reduzierung von Netzentgelten, ein grünes Image und die Bereitstellung von Notstromversorgungsmöglichkeiten: das sind klare Vorteile für Unternehmen mit hohem Strombedarf.

Wohngegenden und Infrastrukturversorgung

Der MTU EnergyPack stellt eine kostengünstige, umweltfreundliche und zuverlässige Energiequelle für Wohngegenden oder ganze Stadtteile dar.

Netzstabilisierung

Die Akkus reagieren innerhalb von Millisekunden auf Frequenzänderungen, speisen Strom bei Frequenzabfall ins Netz ein und nehmen Strom auf, sobald die Frequenz wieder ansteigt.

E-Mobilität

Immer mehr Elektrofahrzeuge müssen schnell aufgeladen werden: das stellt eine zusätzliche Belastung des Versorgungsnetzes dar. Akkuladestationen können dafür Ökostrom aus örtlichen erneuerbaren Quellen nutzen.

MTU Onsite Energy nutzt Cookies, um seine Website bestmöglich an die Anforderungen seiner Besucher anzupassen. Wenn Sie den Besuch unserer Website fortsetzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies automatisch zu.